Nächste Termine

14 Sep
Schulbeginn
Datum Mo
26 Okt
Herbstferien
Datum Mo

Coronavirus - Aktuelle Informationen in unserem News-Blog

Weitere Informationen folgen

 

08.07.2020   

Mitteilung der NMS Ostermiething

 

 


MASKENPFLICHT BIS FERIENBEGINN!

Ab morgen Donnerstag, den 09.07. ist aufgrund der steigenden Fallzahlen in OÖ das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes, wie bei der neuerlichen Schulöffnung im Mai, wieder verpflichtend!

 

 
       
03.07.2020  

Mitteilung der Bildungsdirektion OÖ

Seitens der Bildungsdirektion Oberösterreich gibt es einen Aufruf zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Schulbetrieb. Schülerinnen und Schüler, die das möchten, können freiwillig einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Eine Verpflichtung dafür gibt es nicht!

 

 
       
29.06.2020  

Elternbrief - Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte, seit Anfang Juni befinden sich die meisten Schülerinnen und Schüler wieder im
Präsenzunterricht an ihren Schulstandorten. Nach Monaten des Distance Learning war es mir ein besonderes Anliegen, noch vor den Sommerferien durch einen geregelten Unterricht in den Klassenzimmern – wenn auch unter besonderen Hygieneauflagen – diesen ersten
Schritt in Richtung „Normalität“ zu setzen, der sowohl aus didaktischer als auch aus sozialer Sicht wichtig war.

weiterlesen

 
       
02.06.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

Ab morgen, den 3. Juni 2020 besteht keine Verpflichtung mehr, im Schulgebäude/am Schulgelände einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Freiwillig kann der Mund-Nasen-Schutz natürlich weiterhin verwendet werden.

Die Abstands- und Hygienemaßnahmen bleiben unverändert bestehen!

 
       
27.05.2020  

Elternbrief - Schulärztin

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler!

Ich freue mich sehr darüber, dass die Schule wieder begonnen hat und sich die Kinder wieder sehen können.
Einige Kinder werde ich in diesem Schuljahr leider nicht sehen, da im verbleibenden Semester keine Schuluntersuchungen mehr durchgeführt werden dürfen.
Wenn Sie gesundheitliche Fragen Ihr Kind betreffend haben können Sie mich sehr gern telefonisch unter 0664/86 66 944 kontaktieren.
Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern noch schöne restliche Schulwochen und freue mich schon, die Kinder im neuen Schuljahr wieder zu sehen!

Freundliche Grüße,

Dr. Roswitha Markschläger

 
       
13.05.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

 

Informationen zum Start des Unterrichtsbetriebes

 

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!
Liebe Eltern!

Am Montag, den 18. Mai 2020 startet der Schulbetrieb an unserer Schule.

 

  • Für die Schüler/innen der Gruppe A beginnt der Unterricht am Montag,

  • für die Schüler/innen der Gruppe B am Dienstag.


Zusätzlich zum Elternbrief der letzten Woche habe ich für Sie noch einige Punkte ergänzt bzw.
zusammengefasst.

Downloadlink: „Elternbrief

Ich wünsche Ihnen, Ihrer Tochter/Ihrem Sohn weiterhin alles Gute für die nächsten Wochen.

 
       
04.05.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

Informationen zum Start des Unterrichtsbetriebes

Für den Start des Unterrichtsbetriebes wurde der
Montag, 18. Mai 2020 festgelegt. Zur konkreten Umsetzung gibt es an unserer Schule für jede Klasse eine Gruppeneinteilung, einen Schichtplan und einen Stundenplan. Die entsprechenden Informationen finden Sie in der Lernplattform der jeweiligen Klasse. 

Zur Klärung und Beantwortung einiger Fragen habe ich für Sie zusätzlich einige Informationen in einem „Elternbrief“ zusammengefasst.

Downloadlink: „Elternbrief

Ich wünsche Ihnen, Ihrer Tochter/Ihrem Sohn weiterhin alles Gute für die nächsten Wochen.

 
       
27.04.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!
Liebe Eltern!

In den letzten Tagen haben Sie aus den Medien erfahren, dass das Schulsystem in Österreich in Etappen hochgefahren wird. Zur Information und zur Beantwortung einiger Fragen haben wir für Sie zwei Downloaddokumente des Ministeriums vorbereitet.

Downloadlink: Bundesminister Faßmann „Brief an die Eltern“ (27. April 2020)

Downloadlink: Bundesministerium „Eckpunkte zur Aktivierung des Schulsystems“ (27. April 2020)

 

Vorab schon einige Informationen

  • Der Unterricht wird im Schichtbetrieb abgehalten, dazu wird jede Klasse in „Gruppe A“ und „Gruppe B“ geteilt.

  • Der jeweilige Stundenplan der Klassen bleibt grundsätzlich aufrecht, es findet jedoch kein Nachmittagsunterricht statt.

  • 15. Mai: Konferenz und Organisation für den Start des Schulbetriebes.
    An diesem Tag findet noch kein Unterricht statt!

  • 18. Mai: Beginn des Unterrichts im „Schichtbetrieb“ (Start mit „Gruppe A“)

  • Achtung: In den Schulen besteht außerhalb des Klassenzimmers Maskenpflicht. Außerdem gelten weitere Hygieneauflagen wie z. B. Händewaschen und die Einhaltung von Mindestabständen. Für die Benützung öffentlicher Verkehrsmittel besteht ebenfalls Maskenpflicht. Der Mund-Nasen-Schutz ist grundsätzlich von den Eltern bereitzustellen.

Zur konkreten Umsetzung wird für jede Klasse an unserer Schule ein „Schichtplan“, eine Gruppeneinteilung (Gruppe A/Gruppe B) und ein Stundenplan erstellt. Die entsprechenden Informationen werden am Beginn der der nächsten Woche auf unserer Homepage veröffentlicht.

 
       
24.04.2020   

Mitteilung der NMS Ostermiething

„Schulische Betreuung“ auch am 4. Mai 2020 (Landespatron Hl. Florian)

Bei Bedarf bieten wird für Sie auch am 4. Mai (von 7.40 bis 12.25 Uhr) eine schulische Betreuung an. Sie können Ihre Tochter/Ihren Sohn telefonisch oder per E-Mail in der Direktion bis spätestens Do, 30. April (9.00 Uhr) dafür anmelden. Sollte kein Bedarf bestehen wird die Schule an diesem Tag geschlossen.

 
       
01.04.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

„Schulische Betreuung“ nach den Osterferien


Da bis auf weiteres kein regulärer Unterricht an den Schulen stattfindet, wird für Ihre Tochter/Ihren Sohn nach den Osterferien wieder eine schulische Betreuung an der NMS Ostermiething angeboten. Nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit der Direktion auf, wenn Sie Bedarf an einer schulischen Betreuung haben.

Die Schule ist an Schultagen von 7.30 bis 12.30 Uhr geöffnet, die schulische Betreuung findet von 7.40 bis 12.25 Uhr statt.

 
       
01.04.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

Änderung bei den Arbeitsaufträgen

Damit du dich in Zukunft besser orientieren kannst und du einen besseren Überblick über die zu erledigenden Aufgaben hast, werden wir nach den Osterferien einige Änderungen durchführen.

Downloadlink: Mitteilung an die SchülerInnen


 

 
       
01.04.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

„Schulische Betreuung“ während der Osterferien

Für eine schulische Betreuung während der Osterferien hat es bis zum Anmeldeschluss keinen Bedarf gegeben.

Die Schule wird daher während der Osterferien von Samstag, 4. April bis einschließlich Dienstag, 14. April geschlossen sein.

 

 
       
30.03.2020   

Mitteilung der NMS Ostermiething

„Übergabe-/Ablagesystem“ in der Schule


An unserer Schule ist für die Arbeitsaufträge ein „Übergabe-/Ablagesystem“ eingerichtet. Klassenweise stehen in der Aula Tische bereit. Sie können dort erledigte Aufgaben abgeben und gleichzeitig neue Aufträge abholen.


Entsprechende Informationen über den Austausch erhalten sie von den einzelnen Lehrern (z. B. über die Lernplattform, per E-Mail, auf den Arbeitsaufträgen).


Die Hygienebestimmungen (z. B. Mindestabstand von einem Meter) und gegebenenfalls regionale Vorschriften sind einzuhalten!

 

 
       
26.03.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

NEU: „Schulische Betreuung“ in der Osterwoche

Bei Bedarf richten wird für Sie vom 6. bis 10. April (jeweils von 7.40 bis 12.25 Uhr) eine schulische Betreuung ein. Sie können Ihre Tochter/Ihren Sohn telefonisch oder per E-Mail in der Direktion bis spätestens Mi, 1. April (9.00 Uhr) dafür anmelden. Sollte kein Bedarf bestehen wird die Schule in der Osterwoche geschlossen.

 
       
24.03.2020  

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!
Liebe Eltern!

Sie und uns hat die derzeitige Situation völlig überraschend getroffen. In dieser Ausnahmesituation brauchen jetzt die Kinder einen weitestgehend geregelten Tagesablauf und so viel Normalität wie möglich.

Möglichkeiten den ungewöhnlichen Alltag zu strukturieren und Tipps für das Lernen zu Hause finden Sie hier:

So können Eltern das Lernen zu Hause organisieren (Tiroler Tageszeitung)

8 Tipps für das Lernen zu Hause (Oberösterreichische Nachrichten)

 
       
21.03.2020  

Lesen und Lernen zu Hause

Angesichts geschlossener Schulen stellt der Bildungsmedienverlag JUNGÖSTERREICH seine Zeitschriften JÖ, Topic, Spatzenpost,.. online zur Verfügung.

Zusätzlich zum digitalen Lesestoff finden Eltern auf dieser Seite spannende Aufgaben für ihre Kinder zum Herunterladen.

Link: JUNGÖSTERREICH ZEITSCHRIFTENVERLAG

 
       
18.03.2020   

Mitteilung der NMS Ostermiething

NEU: Lernplattform


Die SchülerInnen wurden in den letzten Tagen von den LehrerInnen

  • in Papierform und/oder
  • in digitaler Form (E-Mail, SchoolFox, Moodle etc.)
  • mit Lernmaterial versorgt.


Ab Donnerstag wird für Ihre Tochter/Ihren Sohn zusätzlich eine Lernplattform freigeschaltet.
Zu den bereits bestehenden Kommunikationswegen soll die Lernplattform eine weitere Möglichkeit bieten, die SchülerInnen mit Lernmaterialien zu versorgen.

Die Lernplattform wird laufend aktualisiert.
Bitte kontrollieren Sie mit Ihrer Tochter/Ihrem Sohn regelmäßig die Lernplattform.

 
       
18.03.2020  

"ORF-1-Freistunde" ab 18. März

Die ORF1 Freistunde startet ihr Programm.

Auf dem Stundenplan: Jugendnachrichten "ZIB Zack", Dokus, spannende Beiträge und jede Menge Tipps für Schülerinnen und Schüler ab 10 Jahren. Von der Tierdoku bis zur Wissenschaftssendung.

Link: ORF-1-Freistunde

 
       
16.03.2020  

Mitteilung der NMS Ostermiething

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!
Liebe Eltern!

Zur Information und zur Beantwortung einiger Fragen haben wir für Sie zwei Downloaddokumente vorbereitet.

 Downloadlink: Information

 Downloadlink: E-Mailadressen unserer LehrerInnen 

 

Für weitere Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen und Ihrer Tochter/Ihrem Sohn alles Gute bei der Bewältigung dieser außergewöhnlichen Situation wünschen.

Mit freundlichen Grüßen
Hermann Pohn

 
       

 

15.03.2020

 

Mitteilung der NMS Ostermiething

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!
Liebe Eltern!


Die Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus überschlagen sich stündlich. Ich muss Ihnen mitteilen, dass bereits am Montag eingeschränkter Betrieb an unserer Schule stattfindet! Die schulische Betreuung für Schüler, die zu Hause nicht betreut werden können, startet somit bereits morgen!

  • Wir werden jedenfalls bedarfsgerecht reagieren und ein flexibles Angebot für die schulische Betreuung bereitstellen.
  • Aus zeitlichen Gründen konnten wir die Lernpakete nicht mehr zur Gänze fertigstellen und austeilen. Diese werden Montag fertiggestellt und können ab Dienstag in der Aula abgeholt werden.
  • Kontakt mit der Schulleitung können sie über E-Mail und Telefon herstellen.
  • Besuchen Sie bitte regelmäßig unsere Homepage. Dort stellen wir für Sie und Ihre Tochter/Ihren Sohn aktuelle Informationen zur Verfügung.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie Gesundheit und alles Gute.

Liebe Grüße
Hermann Pohn

 
       

 

15.03.2020

 

Mitteilung des Bundesministeriums

„Aufgrund der heute im Nationalrat beschlossenen Maßnahmen stehen ab Montag, den 16.3. auch die Volksschulen, die AHS-Unterstufe, die Neuen Mittelschulen sowie die Sonderschulen nur mehr für jene Schülerinnen und Schüler offen, deren Eltern außer Haus erwerbstätig sein müssen und deren Kinder nicht betreut sind.
Damit werden die vom Bildungsministerium vergangene Woche festgelegten Maßnahmen ausgeweitet und vorgezogen.

Was für den Mittwoch geplant war, gilt somit schon ab morgen, Montag.“

 
       

 

14.03.2020

 

Mitteilung der NMS Ostermiething

Für alle Schüler, die am Montag, 16. März und am Dienstag, 17. März die Schule besuchen, entfällt der Nachmittagsunterricht!

 
       

 

14.03.2020

 

Mitteilung des Bundesministeriums - Ergänzung

„Auf Grund zahlreicher Anfragen an das Bildungsministerium wird Kindern in der Primarstufe und Sekundarstufe I der Schulbesuch am Montag, den 16.3. sowie Dienstag, den 17.3. freigestellt. Der reguläre Schulbetrieb findet grundsätzlich aber wie bereits kommuniziert am Montag und Dienstag statt, um eine gute Übergabe von Übungsmaterialien zu ermöglichen und den Eltern und Erziehungsberechtigten Zeit zu geben, die Kinderbetreuung zu Hause zu organisieren.

Das Nicht-Erscheinen der Schülerinnen und Schüler am Montag und Dienstag ist deshalb als entschuldigtes Fernbleiben vom Unterricht zu handhaben.“

 
       

 

13.03.2020

 

Mitteilung der NMS Ostermiething

Die SchülerInnen haben heute (Freitag)

  • einen „Elternbrief“ des Bildungsministers und
  • eine „Bedarfsmeldung“ bzgl. der schulischen Betreuung erhalten.

Die „Bedarfsmeldung“ ist am Montag in der Schule abzugeben.
Sollte Ihre Tochter/Ihr Sohn am Montag oder/und am Dienstag nicht an der Schule sein, ersuchen wir sie, uns

  • telefonisch (06278/6264) oder
  • per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • bis Montag, 12.00 Uhr


mitzuteilen, ob ein Bedarf für eine schulische Betreuung besteht.

 

Downloadlink: Bedarfsmeldung - schulische Betreuung 

 
       

 

13.03.2020

 

Elternbrief des Herrn Bundesministers

Downloadlink: Elternbrief des Herrn Bundesministers 

Quelle: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona.html

 
       

 

12.03.2020

 

Mitteilung des Bundesministeriums - Coronavirus (COVID-19) - Stand: 12. März 2020

Unterricht in der Oberstufe ab Montag, in Unterstufe und Volksschule ab Mittwoch ausgesetzt

Ab kommenden Montag, 16.3.2020,  wird der Unterricht für die Sekundarstufe II in allen Schulformen (der Oberstufen AHS, Berufsschulen und Polytechnischen Schulen) ausgesetzt. Der Lehrbetrieb soll weitestgehend auf Distance-Learning umgestellt werden.
  
Ab Mittwoch, 18.3.2020, wird der Unterricht an allen Schulen bis zur 8. Schulstufe (Volksschulen, Neue Mittelschule und AHS-Unterstufe) umgestellt. Es gibt einen eingeschränkten Betrieb. Es wird die Verpflichtung aufgehoben, die Kinder in die Schule zu schicken. Wo möglich, soll auf private Betreuung umgestellt werden. Wo eine Betreuung im privaten Bereich nicht möglich ist, sollen die Kinder weiterhin in die Schule geschickt werden können. In der Schule wird in dieser Zeit bisheriger Stoff vertieft und kein neuer Stoff durchgenommen.
 
Ziel ist, die Anzahl der Schülerinnen und Schüler in den Schulen zu reduzieren. Dieses etappenweise Vorgehen soll es den Schulen ermöglichen, sich auf die Umstellung vorzubereiten.

Quelle: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona.html

 

 
       

12.03.2020

Mitteilung der NMS Ostermiething

Auf Anordnung der Bundesregierung wird zur Eindämmung des Coronavirus ab Mittwoch, den 18. März 2020 der Unterricht an allen österreichischen Schulen für die Unter-14-Jährigen eingestellt. Diese schulischen Maßnahmen gelten vorerst bis Ostern.

 
nach oben